skip to content

Die KölnerKinderUni

Die KölnerKinderUni ist ein Kooperationsprojekt von Hochschulen und Wissenschaftseinrichtungen der Kölner Wissenschaftsrunde. Sie möchte Kindern im Alter von 8 bis 12 Jahren, d.h. von der 3. bis zur 6. Klasse, altersgerechte Einblicke in Forschung und Wissenschaft und ihre häufig auch alltäglichen Anwendungsmöglichkeiten und Bezüge bieten.

Hier an der Universität zu Köln als einer beteiligten Einrichtung finden für Kinder Vorlesungen, Workshops und manchmal auch Projekte statt. Diese kommen aus 6 Fakultäten, d.h. in der Regel gibt es ein großes Angebot aus vielen verschieden Wissenschaftsbereichen. Alle Veranstaltungen sind kostenlos.

Die KölnerKinderUni für Schulklassen und Offene Ganztagsschulen

Die überwiegende Anzahl unserer Veranstaltungen ist für Kinder vorgesehen, die sich individuell anmelden. Ein Teil unseres Angebots ist jedoch auch für Schulklassen und Gruppen vorgesehen und zeitlich darauf abgestimmt. Angesichts sich verändernder Ausbildungswege und Zugangswege zu einem Studium möchte die Universität zu Köln Kindern die Gelegenheit bieten, in Wissenschaft und Forschung „hereinzuschnuppern“.

So führen wir Vorlesungstage am Vormittag durch, es gibt aber auch die Möglichkeit einer Projektwoche zum Thema "Universität". Insbesondere für Gruppen des Offenen Ganztags haben wir auch Workshops am frühen Nachmittag im Programm.

Aufgrund der derzeit schwierigen aufgrund von Corona schwierigen Situation bieten wir im ersten Halbjahr 2021 zunächst kein eigenständiges Programm für Schulklassen und Gruppen an. Stattdessen gibt es die Möglichkeit, dass sich Gruppen bei uns per E-Mail melden, wenn ein Thema aus dem Programm für sich einzeln anmeldende Kinder für die Gruppe von Interesse ist. Dann können wir konkret überlegen, ob die Veranstaltung zusätzlich nur für die Klasse / Gruppe durchgeführt werden kann. Auch die TH Köln bietet dies an.

Einblicke

Wenn Sie sich einen Eindruck von KinderUni-Veranstaltungen verschaffen möchten, finden Sie hier einige Videos aus vergangenen Veranstaltungen.