zum Inhalt springen

26.11.2022: Spielen und Lernen - Theater an der Uni?!

Theater an der Uni – habt Ihr davon schon einmal gehört? Tatsächlich hat die Uni ein eigenes Theater, die studiobühneköln, und man kann hier sogar verschiedene Wissenschaften rund um das Theaterspielen studieren. Bei der KölnerKinderUni gibt es auch seit vielen Jahren Theater-Projekte, die wir wegen Corona erstmal unterbrechen mussten. Jetzt aber wollen wir mit einem kleinen Theater-Workshop neu beginnen. Wenn Ihr Lust habt, ganz viel Improvisationstheater auszuprobieren und nebenbei etwas darüber zu erfahren, wie wir beim Theaterspielen auch noch lernen können, dann meldet Euch zu unserem Theater-Workshop an. Er findet statt am Samstag, den 26.11.2022 von 10.30 bis 15.30 Uhr. Zwischendrin machen wir natürlich eine gemeinsame Pause, bringt Euch bitte dafür etwas zu essen mit. Um 15.10 Uhr dürfen auch die Eltern dazukommen, und Ihr könnt ihnen in einer kleinen Aufführung Eure Improvisationskünste zeigen. Teilnehmen können maximal 15 Kinder der Klassen 3 bis 6 – und ausnahmsweise bekommen diesmal die ersten 15 Kinder einen Platz. Da bereits alle Plätze belegt sind, ist die Anmeldung für diesen Workshop wieder geschlossen.
 


 

KölnerKinderUniversität 2023: Spannende Veranstaltungen im Februar und März

Im Februar und März findet die nächste KinderUni hier an der Universität zu Köln statt, und wir freuen uns auf Euch, wenn Ihr in der 3. bis 6. Klasse seid. Natürlich hoffen wir sehr, dass wir alle unsere Veranstaltungen auch tatsächlich mit Euch zusammen hier an der Universität durchführen können. Sollte uns Corona aber mal wieder einen Strich durch die Rechnung machen, werden wir vieles auch digital durchführen können.

Mit folgenden Schritten kannst Du teilnehmen:

1. Schritt:

Ab Dezember 2022: Informiere Dich, indem Du die Beschreibungen zu den Veranstaltungen durchliest, und bereite Deine Anmeldung vor! Für alle Veranstaltungen mit Ausnahme der Selbstlernkurse ist eine Anmeldung notwendig. Schau vor der Anmeldung außerdem noch einmal nach, ob es Voraussetzungen für die einzelnen Kurse gibt und ob du diese erfüllen kannst.

2. Schritt:

Vom 5. bis zum 25. Januar 2023 kannst Du Dich über unser Anmeldeportal zu den Veranstaltungen anmelden. Bis Mitte Februar bekommst Du von uns per E-Mail die Mitteilung, ob Du an den von Dir ausgewählten Veranstaltungen teilnehmen kannst.

3. Schritt:

Studiere an der KinderUni der Universität zu Köln! Du besuchst die Veranstaltungen, für die Du vom KinderUni-Team eine Zusage bekommen hast. Die Veranstaltungsorte an der Uni findest Du ab Februar auf der Homepage, sie werden aber auch mit der Zusage verschickt. Bei Deiner ersten Veranstaltung bekommst Du vom KinderUni-Team Dein Studienbuch. Für jeden Veranstaltungsbesuch bekommst Du einen Stempel in dieses Buch für Dein KinderUni-Diplom.

4. Schritt:

Im Anschluss an die KinderUni der Universität zu Köln: Besuche die Veranstaltungen der vielen anderen Forschungseinrichtungen der Kölner Wissenschaftsrunde (KWR), die KinderUni-Veranstaltungen anbieten, und sammle weitere Stempel. Die Veranstaltungen findest Du online unter

https://koelnerkinderuni.de

5. Schritt:

Herbst 2023: Feiere Dein KinderUni-Diplom! Wenn Du mindestens 10 Stempel gesammelt hast, kannst Du Dich beim KinderUni-Team für die Diplomfeier anmelden.
 


Die Diplomfeier 2022

Am 21. Oktober fand endlich wieder eine KölnerKinderUni-Diplomfeier statt. Teilnehmen konnten alle, die bei den Veranstaltungen der KölnerKinderUni 10 Stempel und mehr gesammelt hatten. Es war eine abwechslungsreiche Veranstaltung. Eingeleitet wurde sie vom KinderUni-Chor, es gab eine Laudatio (=Lobrede) von Frau Prof'in Dr. Silviane Scharl, Dr. Andrea Bliesener und Dr. Ralf Müller haben uns in die Magie von Feuer und Eis eingeführt und schließlich bekamen alle ihr KölnerKinderUni-Diplom überreicht. Herzlichen Glückwunsch!

Wenn Ihr wissen wollt, wie Ihr vorgehen solltet, um ein Diplom zu erhalten, schaut einmal hier.

Noch Fragen? Dann meldet Euch per E-Mail: kinderuni(at)uni-koeln.de.


Diversity und Dekolonialisierung?! Ein neues Projekt bei der KölnerKinderUniversität

Wir wollen viele verschiedene Kinder und Jugendliche bei unseren Veranstaltungen begrüßen. Die Abteilung Gender & Diversity Management der Universität stellt uns daher aus dem Diversity-Projekt-Fonds 2022 Geld für ein Projekt mit Offenen Ganztagsschulen oder anderen Einrichtungen zur Verfügung. Darüber freuen wir uns! Es geht bei dem Projekt um die Vielfalt = Diversity von verschiedenen Menschen, aber auch darum, etwas gegen die Folgen der Kolonialisierung zu tun. Denn auch wenn es schon lange her ist, dass Deutschland fremde Gebiete besetzt hat sowie die Menschen dort unterdrückt und schlecht behandelt hat (= Kolonialisierung), so wirkt dies doch bis heute weiter. Auch heute werden Menschen von uns oft nach ihrem Aussehen beurteilt, zum Teil ohne dass wir es selber merken. Sie bekommen dann schlechtere Chancen in der Schule und im Beruf und haben deshalb manchmal keine Lust mehr sich durchzukämpfen und zum Beispiel an die Uni zu gehen. Es gibt noch viele andere Beispiele. Wir wollen dem entgegenwirken und freuen uns auf das neue Projekt, das bis zum Sommer 2024 gehen wird.

 


Der KölnerKinderUni-Chor

Wir haben an der Universität einen eigenen Kinder- und Jugend-Chor. Dieser hat 2021 im Lockdown ein komplettes Singspiel als animiertes Video produziert. Das Online-Singspiel trägt den Titel "Die Dampflokstory". Dieses könnt Ihr Euch auf Youtube unter folgendem Link ansehen: https://www.youtube.com/watch?v=ezJjG6i6ACE

Wir wünschen Euch viel Spaß und gute Unterhaltung!

Wenn Ihr Lust habt, beim Chor mitzusingen, dann schaut auf den eigenen Chor-Seiten nach. Dort steht alles Wichtige zu den Proben und zum Konktakt.


Die KölnerKinderUniversität - Ein Interview mit Astrid Costard

Die Leiterin der Kinder- und JuniorUniversität, Astrid Costard, wurde anlässlich des internationalen Kindertages vom DOMRADIO zur KinderUni interviewt.

Wenn Ihr etwas über das Konzept und die Entstehung der KinderUni erfahren wollt, könnt Ihr Euch hier das Interview anhören.


 

 

Alle Fotos auf dieser Webseite sind vom Team der KölnerKinderUniversität erstellt, Ausnahmen werden gekennzeichnet